20.04.2009: Management-Buy-Out bei A-ROSA Flussschiff GmbH


Rostock, 20. April 2009. Die Deutsche Seereederei GmbH, Rostock, geht den Weg, neue Geschäftsfelder zu entwickeln und diese dann als erfolgreiche Tochtergesellschaften in die Selbstständigkeit zu entlassen, konsequent weiter. Nach den Management-Buy-Out der Arkona Stadthotellerie, der Reederei Stinnes, der Firmen Interschalt und SEAR, wird nun zukünftig auch die A-ROSA Flussschiff GmbH als eigenständiges Unternehmen agieren.

Der bisherige geschäftsführende Gesellschafter der DSR, Lars M. Clasen, und Markus Zoepke, Chief Operating Officer (COO) der A-ROSA Flussschiff GmbH, übernehmen gemeinsam mit einem Finanzpartner, der Waterland Private
Equity, Düsseldorf, die Geschäftsanteile der A-ROSA Flussschiff GmbH von der DSR. Gleichzeitig scheidet Lars M. Clasen als Geschäftsführer und Gesellschafter aus der DSR aus, die damit wieder im alleinigen Besitz der
Familie Rahe ist.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamtes.

"Wir planen, A-ROSA im Flusskreuzfahrtmarkt kontinuierlich weiter zu entwickeln und den Geschäftsbetrieb der A-ROSA Flussschiff GmbH mit demselben Team erfolgreich wie bisher und im Wesentlichen unverändert weiter zu führen." erklärte Lars M. Clasen.

Horst Rahe, geschäftsführender Gesellschafter der DSR, betont, dass die Überlegungen zur Selbstständigkeit der A-ROSA Flussschiff GmbH schon lange bestehen und freut sich, dass in den letzten Wochen - trotz der Finanzkrise - die Weichen dafür gestellt werden konnten: „Nachdem wieder eine Tochter der DSR in guten Händen ist, können wir uns nun verstärkt auch um neue Geschäftsfelder, wie zum Beispiel die Schifffahrt, kümmern."

Zum neuen Geschäftsführer der DSR neben Horst Rahe wird nach dem Ausscheiden von Lars M. Clasen Arno Pöker bestellt. Pöker, 1959 in Leer/Ostfriesland geboren, ist ausgebildeter Wirtschaftingenieur für Seeverkehr. Seit 1. November 2004 ist er bei der DSR in unterschiedlichen
Funktionen tätig, seit 2007 als Generalbevollmächtigter. Zuvor war er von 1995 bis 2004 Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock. Neben anderen Ehrenämtern ist Pöker seit 2007 auch Honorarkonsul des Königreichs Dänemark für Mecklenburg-Vorpommern. Er ist verheiratet und hat drei
Kinder.

Fakten DSR: Die 1952 gegründete und 1993 erfolgreich privatisierte DSR ist ein international operierendes Dienstleistungsunternehmen mit maritimen Wurzeln. Die
Geschäftsfelder liegen in den Bereichen Schifffahrt, Tourismus mit der Marke A-ROSA, Gesundheitswirtschaft, Logistik und Immobilien.

Fakten A-ROSA: Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist der Marktführer für Flusskreuzfahrten auf der Donau und Rhône/Saône. Zur modernen Flotte gehören momentan sechs Schiffe, zwei Neubauten für den Rhein werden 2009/2010 in Dienst gestellt. Das Unternehmen hat Büros in Rostock und der Schweiz mit insgesamt ca. 350 Mitarbeitern und machte 2008 einen Gesamtumsatz von 45
Millionen Euro.

Pressekontakt:

Deutsche Seereederei GmbH                                  
Rainer Ortlepp                                                     
Tel.: +49(0)40/300322-280                                  
Email: r.ortlepp@deutsche-seereederei.de              

A-ROSA Flussschiff GmbH
Julia Kolanghis
Tel.: +49(0)40/300322-200
Email: j.kolanghis@a-rosa.de